Unterschied zwischen Motorola Pro und Apple iPhone 4

Motorola Pro gegen Apple iPhone 4

Das Motorola Pro ist nur eines der vielen Smartphones, die um ein Stück Kuchen wetteifern, das hauptsächlich von Apple und seinem iPhone 4 übernommen wurde. Der erste Unterschied zwischen den beiden, den Sie bemerken würden, ist das Vorhandensein einer QWERTZ-Tastatur im Profi. Die Tastatur kann viel besser lange Nachrichten eingeben, nimmt jedoch viel Platz ein. Das Pro ist nicht viel größer als das iPhone 4, und um Platz für die Tastatur zu schaffen, verwendete Motorola ein kleineres 3,1-Zoll-Display im Vergleich zum 3,5-Zoll-Display des iPhone 4. Das Pro verliert auch gegenüber dem Retina-Display des iPhone 4, da sein Bildschirm nur die HVGA-Auflösung verwaltet.



Das iPhone 4 ist bekannt für viel internen Speicher, hat aber keinen Steckplatz für eine Speicherkarte. Im Vergleich dazu sind die 8 GB internen Speicher des Pro klein. Aber vorausgesetzt, der Pro hat ein GedächtnisKarteDer Steckplatz ist mit einer 8-GB-microSD-Karte ausgestattet und entspricht bereits der 16-GB-Version des iPhone 4. Durch Austauschen der Karte gegen eine Karte mit höherer Kapazität kann mehr Speicherplatz gewonnen werden.

Die beiden haben ähnliche Spezifikationen, wenn es um die Hauptkamera geht, aber es gibt einen großen Unterschied zwischen den beiden, wenn es um die Aufnahme von Videos geht. Das iPhone 4 kann aufnehmenHDQualität 720p Video, während der Pro nur 480p verwalten kann. Dem Pro fehlt auch eine sekundäre Frontkamera, die häufig bei Videoanrufen verwendet wird. Das iPhone verfügt über eine nach vorne gerichtete Kamera, kann jedoch nur verwendet werden, wenn eine WLAN-Verbindung besteht.

Schließlich gibt es einen großen Unterschied in Bezug auf den BetriebSystemDas Pro verfügt über Android 2.2, während das iPhone über iOS verfügt. Die Diskussion darüber verdient eine lange Diskussion. Sagen wir einfach, dass es einfach eine Frage der Präferenz ist. Beide haben viele Apps, sehr raffinierte Oberflächen und sind sehr benutzerfreundlich. Das iPhone 4 ist benutzerfreundlicher, bietet dem Benutzer jedoch nicht so viel Freiheit wie Android auf dem Pro.

Zusammenfassung:

1. Das Pro verfügt über eine QWERTZ-Tastatur, das iPhone 4 nicht.
2. Das Pro hat einen kleineren Bildschirm als das iPhone 4.
3. Das iPhone 4 hat mehr Speicher als das Pro.
4. Das iPhone 4 kann HD-Videos aufnehmen, während das Pro dies nicht kann.
5. Das iPhone 4 verfügt über eine nach vorne gerichtete Kamera, während das Pro dies nicht tut.
6. Das iPhone 4 hat iOS, während das Pro Android hat.